seit 2009

Gegründet wurde der VERIN SPERRE TRIN am 24. Oktober 2009.

Es wahr damals ein Infotag geplant, wir rechneten mit 50 Besuchern, 300 waren es schließlich. Wir waren zugegeben etwas überfordert und überrascht.

Unsere Ziele:

Was machen wir

  • Wir engagieren uns auf regionaler bis nationaler Stufe für die Erhaltung eines repräsentativen  Festungsdispositives
  • Wir engagieren uns für die Öffentlichkeit
  • Wir pflegen den militärhistorischen und kulturellen Austausch innerhalb des Vereins und der Schweiz
  • Wir arbeiten mit Institutionen in militärhistorischen Wissenschaftsgebieten der Schweiz zusammen
  • Wir arbeiten mit kulturellen und touristischen Institutionen der Region und der Schweiz zusammen
  • Wir verstehen uns als Bildungsinstitution
  • Wir pflegen das Verständnis für das Festungswesen
  • Wir hüten und unterhalten militärhistorische Kulturgüter im Festungsbereich
  • Wir erschliessen militärhistorische Kulturgüter für die interessierte Öffentlichkeit
  • Wir pflegen die generationenübergreifende Kameradschaft untereinander

Was wollen wir

  • Wir wollen mit unserem Verein sicherstellen dass die militärische Sperre in Trin der Nachwelt erhalten bleibt.
  • Wir wollen DAS Infanterie Museum im Kanton Graubünden werden.
  • Wir wollen fundierte und Kompetente Führungen anbieten.
  • Wir wollen unseren Besuchern ein Teil Schweizer Geschichte näherbringen.
  • Wir wollen unsern Besuchern, Vereinsmitgliedern und Partnern mit Respekt und Würde gegenüber treten.

Richtlinien

  • Wir befolgen die Ethischen Richtlinien des VMS.
  • Wir befolgen die im Vertrag mit der Schweizerischen Eidgenossenschaft für die Überlassung der Festung abgeschlossenen Richtlinien.
  • Wir handeln nach ökologischen Grundsätzen und vermitteln diese.

 Weiterbildung

  • Wir sind bestrebt unsere Vereinsmitglieder stetig weiterzubilden.

Der Verein besteht aus Vorstand, Aktiv-, Passivmitgliedern und Gönnern.

Vorstand

Präsident: Markus Diethelm
Kassier: Rageth Veraguth
Gastro: René Spack
Aktuar: Georg Kessler

Aktivmitglieder sorgen für den Unterhalt und sind zuständig für Führungen. Kurz gesagt, es sind die Helfer ohne die ein solches Projekt nicht funktionieren würde. Diese Arbeiten leisten sie in Fronarbeit! Zudem steuern Sie einen Mitgliederbeitrag von CHF 25. — bei.

Passivmitglieder sind ebenfalls wichtig für unseren Verein. Sie unterstützen uns mit Ihrem wertvollen Mitgliederbeitrag von CHF 50.– Dieses Geld kommt dem Unterhalt der Anlagen zu Gute.

Gönnermitglieder helfen auch mit Ihrer finanziellen Unterstützung. Sie bezahlen einen Beitrag von mindestens CHF 100.– oder mehr, damit unser Verein die Mittel hat, seine Aufgabe so gut wie möglich zu erfüllen.

Du möchtest uns unterstützen und Mitglied werden? Melde Dich ganz unten mit dem Formular an. Wir freuen uns, Dich als neues Mitglied begrüssen zu dürfen!

Hier findest Du Presseberichte

Wir sind bei folgenden Institutionen Mitglied:

Wir danke unseren Partner & Sponsoren für Ihre Unterstützung.

Links

GESCHICHTE IST WÜRDIGUNG VON FAKTEN, DIE DEN STEMPEL DER JEWEILIGEN EPOCHEN TRAGEN.

Werde Mitglied bei uns. So kannst Du unsere Arbeit für die Erhaltung Schweizer Geschichte und Kultur unterstützen.







Wähle die Mitgliedschaft
Aktivmitglied CHF 25.00Passivmitglied CHF 50.00Gönner mind. CHF 100.00